Mainz birgit@codexinferno.com 061310552642218

Eine Küchenmaschine braucht die Frau

Wer eine Küchenmaschine haben will, steht vor einer riesigen Auswahl von Geräten. Von teuer unter 10 Euro bis einige hundert Euro. Sie alle sind gut, sie alle können viel, schlecht gibt es eigentlich nicht. Aber die Frage, die es erst zu beantworten gilt ist: Was soll die Küchenmaschine wirklich können?

Soll sie raspeln, kneten, schneiden, mixen, Smoothies, harte Früchte, weiche Früchte, Gemüse, quirlen, Möhrchen klein schneiden für Salat? Was soll die Küchenmaschine können?
kuechenmaschine-frau
Wir stellen Dir hier einige Einkaufstipps vor und präsentieren einige Geräte, aus den unterschiedlichsten Preisklassen, die nicht immer alles können, aber einige sind wirklich Allround. Auch hier gilt: Gutes muß nicht teuer sein.

Worauf solltest Du beim Einkauf achten

Die Möglichkeiten sind so groß, dass man ja gar nicht weiß, was es gibt und zu welchem Preis. Wer nur Obst pressen will, Orangen oder Kiwis, kann zwar mit der Hand pressen, aber eine günstige elektrische Saftpresse, preßt mehr heraus, als mit der Hand. Das heißt mehr als 2 Gläser sind bei einem 1,5 bis 2 Kilosack Orangen möglich.

Da viele Pressen einen großen Orangenbereich und eine kleine Umdrehpresse für Zitronen hat, bietet sich auch an, sanft dort die Kiwis zu entsaften.

Wer eine große Maschine haben will, die vom Kuchen bis zum Smoothies alles schafft, benötigt auf jeden Fall eine hohe Wattzahl, damit alles auch schnell leicht zu schneiden, rühren und zu raspeln ist.

Achten auf große Behälter, damit viel Saft und auch Gemüsereste und Orangenfleischreste übrig bleiben, wenn Du mit dem Feinsieb arbeitest. Zwar kannst Du das Orangenfleisch auch in den O-Saft kippen, aber Du kannst es auch mit etwas Zucker in einer Naturyoghurt, in ein Müsli schütten und Gemüsereste in eine Suppe einkochen.

Wichtig ist auch, dass alles leicht zu reinigen ist, abzuwaschen ist und idealerweise sollte alles spülmaschinentauglich sein, damit alles bei 60 Grad hygienisch wieder rein wird. Tipp: Auch wenn nicht alles Plastik immer tauglich ist, stellen viele trotzdem Plastikbehälter auch in die Spülmaschine.

Wer bei Amazon den Begriff Küchenmaschine eingibt, erhält über 22.000 Ergebnisse und auch Maschinen mit über 30 Funktionen. Alle Top Hersteller wie Bosch, Philips und Moulinex und viele weitere mehr, bieten Küchenmaschinen an. Hier bieten wir mal eine andere Auswahl.

Tipps: Top Küchenmaschinen – fairer Preis oder Top-Leistung

JOLTA® SCHEFFLER MixMaster luxuriöse Küchenmaschine mit Standmixer

bosch-kuechenmaschine
Die Küchenmaschine von Jolta und Scheffler ist ein echter Hingucker. Sie wirkt robust, stark und fällt mit ihrem Farbenmix aus Magenta-Lila und Metall wirklich ins Auge. Sie kostet normalerweise fast 500 Euro und im Sonderangebot 300 Euro weniger, also fast 200 Euro.

Sie kann nicht nur Smoothies her stellen, sondern auch kneten, mixen, rühren und ist sogar ein Fleischwolf. Das Ding kann also was. Sie kann sogar Sahne schlagen. Sogar Nudeln kann die Küchenmaschine von Jolta und Scheffler herstellen.

Mit ihrem Behälter von 4,5 – 5 Liter und 1.5 Liter für Säfte ist sie also durch ein großes Gerät für die vierköpfige Familie. Mit einer Power von über 1.200 Watt ist sie stark dabei, rasch alles klein zu bekommen.

Zu dem Lieferumfang gehören:

  • 1 x Edelstahl-Schüssel mit Deckel,
  • 1 x Mixbehälter mit abnehmbarer Abdeckung,
  • 1 x Knethaken,
  • 1 x Rührhaken,
  • 1 x Schneebesen,
  • 3 x Wurststärkenaufsatz (3mm, 5mm, 7mm) und Wurstrohr,
  • Pasta Aufsätze u.a. Makkaroni, Penne, Tagliatelle, Spaghetti,

Es gibt bauähnliche Geräte von anderen Marken, wie zum Beispiel Klarstein.

SILVERCREST® Kochautomat SSK 300 A1


Den Kochautomaten von Silvercrest gibt es sogar bei Lidl. Er sieht aus wie eine Küchenmaschine, ist auch eine, aber er kann sogar Suppen herstellen mit seinem Heizelement. Das Gerät kostet bei Lidl 52,99 Euro, hat aber nicht so viel Power wie andere starke Küchenmaschinen. Es hat zwei Motoren. Mit unterschiedlicher Wattzahl, also mit unterschiedlichen Leistungsstärken.

Die Mix- und Heizfunktion kommt auf 800 Watt. 300 Watt für selbstgemachte Suppen, Eintöpfe, Saucen, Babynahrung, Smoothies, Milchshakes und alles, was Sie noch so damit mischen möchten. Fünf veerschiedene Programme mit Signalton beherrscht das Gerät.

Mit seiner Impulsfunktion, kann die Küchenmaschine sogar aufschäumen. Auch kann es wegen der Heizfunktion als Dampfkochtopf genutzt werden. Eine Nachfüllöffnung ermöglicht das Nachfüllen von Zusätzen oder weiterer Flüssigkeit. Es gibt verschiedene Suppenkonsistenzen, die der Kochautomat von Silvercrest kochen kann, sei es grob oder auch sämig.

Fünf Koch- und Küchenprogramme beherrscht das Gerät von Silvercrest.

  • 5 Automatikprogramme mit Signalton
  • Suppen und Eintöpfe sogar mit ganzer und dicker Einlage
  • Kochen und Mixen sämiger Suppen, Eintöpfe und Saucen mit Gemüsestückchen, oder Sie können diese vorher kleiner machen
  • Zubereitung von Cremesuppen oder fein pürierter Babynahrung
  • Aufwärmen bereits gekochter Suppen und Saucen ohne Mikrowellenfunktion
  • Mixen von kalten Getränken und Speisen, dazu gehören Smoothies, Milchshakes oder cremigen Desserts

Als Mixer ist das Gerät nicht geeignet.

BEEM COMPACT POWER-MIXX Multifunktions-Küchenmaschine

Sie ist wirklich das günstigste, was wir gerade finden konnten. Für 19,95 Euro gibt es die pastellgelbe Küchenmaschine, die erstaunlicherweise für den kleinen Preis doch sehr viel kann.

Die Messer können schneiden und raspeln und eine Frischhaltebox hält die frisch zerkleinerten Lebensmittel im Kühlschrank zwischendurch noch frisch. Die Maschine kann noch hacken, mixen und pürieren.

Wer komplette Allround-Geräte braucht, es gibt genügend Hersteller, es Bosch. Moulinex, KitchenAid, Philips und viele andere mehr.